gefährliche Abfälle

Eine Annahme von gefährlichen Abfällen ist nur nach vorgegangener Prüfung des Abfalls möglich. Dazu ist eine Analyse und eine Verfahrensbeschreibung nötig. Gerne unterstützen wir Sie bei der Deklaration und Bestimmung.
Annahme nur von gewerblichen Firmen. Privatpersonen müssen die Abfälle bei der Problemmüllsammlung im Landkreis abgeben.

Gefahrgut nach ADR



Sie müssen gefährliche Abfälle entsorgen? Kein Problem wir helfen Ihnen gerne bei der Einstufung bzw. Deklarierung der Abfälle und ermitteln zusammen mit Ihnen den besten Entsorgungsweg.

Bitte beachten Sie dazu auch die gestztlichen Bestimmungen zur Einstunfung. Weitere Informationen erhalten Sie über diesen externen Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren